Glas am Bau, Schaufenster, Wintergarten...
 

Glas ist ein hochempfindliches, für das Wohlbefinden des Menschen immer wichtiger werdendes
Element, das eine stark zunehmende Verbreitung findet.


Glas als Fenster in der Wand und im Dach, als Verglasung und Verkleidung, Wintergarten, Windschutz ...
Glas für Schaufenster, Vitrinen, Trennwände, Türen, Tore ...
Glastische, Glasmöbel, Glasschränke, Spiegel, Kunst ...
u.a.m.

Auf den ersten Blick erscheint Glas gegen mechanische und chemische Einflüsse resistent, weil es so "hart" ist.

Tatsache aber ist, dass Glas sehr anfällig ist. Glasbeschädigungen entstehen durch
- unsachgemässe Entfernung von Verschmutzung, Reinigung
- mechanische Beanspruchung
- Berührung durch härtere Materialien
- Vandalismus, Scratching, Graffiti, Fluss-Säure
- Verätzung durch Zementspritzer während dem Bau
- Hitzeschäden
- Fremdsubstanzen (Farbe, Gips, Zement, ...)
- Steinschlag (Autoscheiben)
- u.a.m.